Neues Notebook – Dell hat Lieferschwierigkeiten

Beim Kauf von Notebooks fehlt mir das richtige Händchen. Nachdem mein MacBook gelinde gesprochen nicht meinen Erwartungen entsprach, orderte ich gestern bei Dell ein Insprion 1520. Überzeugt haben mich nicht nur die Testberichte in Fachzeitschriften und aus der Community, sondern vor allem mein persönliche Eindruck, den ich mir durch das Inspiron 1520 eines Arbeitskollegen vermitteln konnte. Besonders gefreut hat mich, dass er Ubuntu ohne größere Probleme auf dem Inspiron nutzen konnte. Das recht hohe Gewicht von über 3 kg scheint mir das einzige nennenswerte Manko zu sein, doch das Notebook soll eher Verwendung als Desktopersatz finden, denn mir als Reisebegleiter zu dienen.

Inspiron 1520

Ärgerlich ist hingegen, dass ich heute – natürlich nach Zahlung der Rechnung – in der c’t lesen musste, dass Dell große Lieferschwierigkeiten hat. Mitunter sollen Kunden schon seit mehreren Monaten auf die Lieferung ihres Geräts warten. Angesichts von nahezu tagesaktuellen Preisen sind solch lange Lieferzeiten besonders ärgerlich. Denn nach mehr als einen Monat ist ein gewiss zu teuer bezahlt.

Nun überlege ich von Kauf zurückzutreten, allerdings fehlt mir eine gute Alternative im Preissegment bis 1.500 Euro.

5 Antworten auf „Neues Notebook – Dell hat Lieferschwierigkeiten“

  1. vllt. hast du ja auch glück und es kommt trotzdem, kannst ja mal anrufen.
    Ich hab seit fast einem Jahr auch ein Inspirion und bin ziemlich zufrieden, das einzige Manko ist halt das recht hohe Gewicht aber bei mir funktioniert es halt in erster Linie auch als Desktopersatz.

  2. wie schon gesagt, ich bin mit dem g4-powerbook hoechst zufrieden. ich werde mir erst wieder ein neues besorgen, wenn es die pro-reihe wieder im kleinen format gibt.

    ansonsten bin ich gespannt auf das asus eee

  3. tja, was mich betrifft: ich warte seit jetzt schon 4 wochen auf meinen dell. vor kurzem erreichte mich eine e-mail, in der mit verkündet wurde, dass ich nochmals weitere 3 wochen warten müsse… wenn es bei den 7 wochen lieferzeit bleibt, freue ich mich!
    ich habe bereits einen dell inspiron, bin aber nicht umfassend zufrieden: das teil hat meiner meinung nach probleme bei der kühlung; es überhitzt teilweise schon stark, dass es grafische fehler gibt!

  4. Also ich habe meinen Studio 15 am 24.08 bestellt. Am 27. wurden die 813€ abgebucht, 5. November ist das AKTULLE MOMENTANE LIFERDATUM. Jetzt haben wir wohl an die Geschäftsführer geschrieben und gefaxt und ihnen ein Ultimatum gestellt. Bleibt spannend, Kohle zurück oder Laptop…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.