Niedliches Mozilla Maskottchen

Kit, das Maskottchen des Mozilla Developer Centers.

Es heißt Kit, ist ist so süß und es soll für die Einhaltung offener Webstandards sorgen: Das neue Maskottchen des Mozilla Developer Centers. Schon beinah widerlich, dieses manipulative Emotionalisieren. Nein, ich werde es mir weder auf den Desktop tapezieren, noch als Kuscheltier, Tasse oder Krawatte kaufen.
Trotzdem hoffe ich, dass die traurig blickenden Kulleraugen das Herz jener erweichen mögen, die glauben der Internet Explorer sei die Referenz. Blickt in diese Kulleraugen und fragt euch, ob es nett ist Webseiten zu gestalten, die auf proprietären Technologien fußen und dem Benutzer vorschreiben einen bestimmten Browser zu installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.