Neue Twitter-Startseite: Fokus auf Suchfunktion

Twitter wird allmählich erwachsen und bemüht sich um Businesskunden. Die Veröffentlichung eines Leitfadens zur Nutzung von Twitter als Marketinginstrument gab erste Hinweise auf das Potenzial der über Twitter möglichen Echtzeitsuche nach Diskursen, Gedanken, Gefühlen, Eindrücken, Stimmungen, Meinungen und Gerüchten: Also der ungefilterten Essenz dessen, was Menschen weltweit bewegt; verdichtet und kategorisiert durch Hashtags.

Diesem Gedanken folgend hat Twitter heute wie angekündigt die Startseite überarbeitet und rückt die Suchfunktion in den Mittelpunkt. Damit richtet sich Twitter insbesondere an potentielle Twitteruser, indem es ihnen ein Werkzeug zur Hand reicht um zu ergründen, was die Twittersphäre aktuell beschäftigt. Unterhalb der Suchfunktion werden die populärsten Themen der letzten Minuten, Tage und Woche auf Schlagworte, sogenannte Hashtags, verdichtet angezeigt.

Neue Startseite von Twitter

Bisherige Twitter Homepage

Die Fokussierung auf die Suchfunktion hilft auch Menschen, die noch nicht twittern, relevante Informationen aus dem großen Rauschen der Tweets zu extrahieren. Wenngleich ich mich als Gewohnheitsmensch erst an die neue Twitter-Startseite gewöhnen muss, so scheint sie mir dennoch äußert gelungen zu sein. Denn die neue Startseite kommuniziert Sinn und Funktion von Twitter sehr erfolgreich – auch an unbedarfte Nutzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.